Category: Gesundheitspolitik

Organspende: Die bewusste Entscheidung des Menschen muss im Mittelpunkt stehen

Organspende: Die bewusste Entscheidung des Menschen muss im Mittelpunkt stehen

Ich fordere einen Gruppenantrag zur „verbindlichen Entscheidungslösung“ Wir alle teilen das Ziel: Mehr Organspenden in Deutschland. Ich bin aber der Auffassung, dass wir mehr Bereitschaft zur Organspende nur erreichen, wenn wir von vornherein die Entscheidung der Menschen in den Mittelpunkt stellen. Ausgangspunkt muss ein bewusstes, proakt ...

Warum ich als Abgeordneter auch Hausarzt bleibe

Warum ich als Abgeordneter auch Hausarzt bleibe

Nebentätigkeiten als Mitglied des Bundestages: hier meine Sichtweise Abgeordnete und Nebentätigkeit: das ist ein Thema mit Zündstoff. Einige Kritiker sagen, als Abgeordneter sei man doch komplett ausgelastet und habe keine Zeit für zusätzliche Tätigkeiten. Andere befürchten Interessenkonflikte, die die Unabhängigkeit bedrohen. Ich kann ...

Maag/Pilsinger: Rückgang der Organspenden dringend stoppen

Maag/Pilsinger: Rückgang der Organspenden dringend stoppen

Wenngleich die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) aktuell einen erfreulichen Anstieg der Zahl der Organspenden in der ersten Hälfte dieses Jahres verkünden konnte, reichen die Spenden nach wie vor nicht aus. In den vergangenen Jahren hat sich die Zahl der Organspenden sogar rückläufig entwickelt. So gab es im Jahr 2017 bundesweit ...

Ziel: Mehr Organspenden -  Wir sind intensiv dabei, die Prozesse zu optimieren

Ziel: Mehr Organspenden – Wir sind intensiv dabei, die Prozesse zu optimieren

Gemeinsam arbeiten wir intensiv an dem Ziel, deutlich mehr Organspenden zu erreichen. Ich freue mich über die positive Resonanz für mein Eckpunktepapier "Prozesse optimieren - Organspende in Deutschland stärken". Gemeinsam mit den stv. Fraktionsvorsitzenden Gitta Connemann, Dr. Katja Leikert, Dr. Georg Nüßlein, der AG- Vorsitzenden der AG G ...

Beeindruckt: Im Labor Staber für medizinische Diagnostik

Beeindruckt: Im Labor Staber für medizinische Diagnostik

Ich war zu Gast im Labor Staber, ein Labor für medizinische Diagnostik mit Standorten deutschlandweit und Sitz in München. Der vor über 35 Jahren gegründete Familienbetrieb hat mittlerweile rund 1000 Mitarbeiter und bearbeitet täglich Proben von mehr als 10.000 Patienten - ein für mich beeindruckender Besuch! ...

Prozessoptimierung ist der Schlüssel für mehr Organspenden

Prozessoptimierung ist der Schlüssel für mehr Organspenden

Zuviele  Menschen warten in Deutschland auf ein Spenderorgan. Ziel muss es sein, dass wir mehr Menschenleben retten oder Lebensjahre gewinnen können. Für mich steht fest: Die rückläufigen Spenderzahlen liegen vor allem an den Prozessen und nicht am System insgesamt. Genau hier müssen wir ansetzen. Wie komme ich zu diesem Schluss? Ich vergle ...

"Tag der Ausbildung": Kinderkrankenpflegeschule besucht

„Tag der Ausbildung“: Kinderkrankenpflegeschule besucht

Am 26. Februar  war „Tag der Ausbildung“ in Bayern. Dazu habe ich die Berufsfachschule für Kinderkrankenpflege der Schwesternschaft München in meinem Wahlkreis am Rotkreuzplatz besucht. Auf höchstem Niveau wird hier in ausgezeichnete medizinische Versorgung und gleichzeitig in die berufliche Zukunft junger Menschen investiert. ...

Rede im Bundestag: Kinder sind ein Geschenk - kein Produkt.

Rede im Bundestag: Kinder sind ein Geschenk – kein Produkt.

Zu einem Antrag der FDP mit dem Titel "Förderung von Kinderwunschbehandlungen" habe ich meine erste Rede im Bundestag gehalten. Wichtig war mir dabei, auch für den Wert des Lebens in jeder Lebensphase, die Notwendigkeit der Weiterentwicklung des Adoptionsrechts und mehr Hilfe für Mütter im Schwangerschaftskonflikt um die Zahl der Abtreibung ...

Es geht los: Ziel "Gesundheitsausschuss" erreicht!

Es geht los: Ziel „Gesundheitsausschuss“ erreicht!

Ich freue mich, dass mich die CDU-/CSU-Bundestagsfraktion bei der jetzt erfolgten Bildung der Bundestagsausschüsse zu einem Mitglied des Gesundheitsausschusses benannt hat. Damit komme ich meinem Ziel näher, meine Praxiserfahrung als Arzt in unser Parlament einzubringen. Heute tagt dazu zum ersten Mal die AG Gesundheit der Fraktion. Auch fr ...

Medizin-NC teilweise verfassungswidrig: Wir brauchen einen Systemwechsel!

Medizin-NC teilweise verfassungswidrig: Wir brauchen einen Systemwechsel!

Das Bundesverfassungsgericht hat den Numerus Clausus für das Medizinstudium in seiner jetzigen Form gekippt. Die Zulassung zum Medizinstudium muss neu geregelt werden. Richtig so! Wie an dieser Stelle bereits angemerkt, hatte ich meine Zweifel, ob es rechtens ist, dass man auf ein Medizinstudium über NC länger warten muss, als das Studiu ...

Wohlbehütet bei wohlBEDACHT e.V.  – „Pilsingers Sprechstunde“

Wohlbehütet bei wohlBEDACHT e.V. – „Pilsingers Sprechstunde“

Die Menschen werden immer älter. Jedes Jahr steigt die durchschnittliche Lebenserwartung um drei Monate.  Ein Resultat dieser Tatsache ist allerdings auch die Zunahme von Demenzerkrankungen, denn je älter die Menschen werden, desto höher ist der Anteil derjenigen, die an typischen Alterserkrankungen leiden – ein Symptom des demografischen W ...

„Open.Med“ bietet medizinische Versorgung ohne Krankenversicherung

„Open.Med“ bietet medizinische Versorgung ohne Krankenversicherung

In meiner Reihe „Pilsingers Sprechstunde“ suche ich das Gespräch mit Münchner Institutionen, Vereinen, Firmen und natürlich vor allem Menschen. Dabei geht es mir darum, ihre Sichtweisen und Herausforderungen kennenzulernen. Soziale Einrichtungen stehen dabei mit ganz oben auf der Liste. Ein besonderes Angebot habe ich im Bereich des Haup ...

Beim Sanitätsdienst der Bundeswehr - "Pilsingers Sprechstunde"

Beim Sanitätsdienst der Bundeswehr – „Pilsingers Sprechstunde“

Im Rahmen der aktuellen Sicherheitsdebatte sind unsere Sicherheitskräfte wieder stärker in den Fokus gerückt. Mich interessieren auch die Menschen in den Institutionen, die meist mit viel persönlichem Einsatz und nicht selten weiter über das dienstlich Erforderliche hinaus, ihren Beitrag leisten. Dazu gehört auch die Bundeswehr. München ...

„Pilsingers Sprechstunde“ im „Münchner Gesundheitsladen“

„Pilsingers Sprechstunde“ im „Münchner Gesundheitsladen“

Im Rahmen meiner Reihe „Pilsingers Sprechstunde“ besuche ich Menschen, Institutionen, Vereine und Firmen im Wahlkreis München-West/Mitte um mehr über ihre Sichtweisen und Herausforderungen zu erfahren. Diesmal ging es mir wieder um das Thema „Gesundheit und Pflege“, beim Besuch des „Münchner Gesundheitsladens e.V.“ Den Gesundheitsladen vorg ...

Von Arzt zu Arzt – „Pilsingers Sprechstunde“ in der Sprechstunde

Von Arzt zu Arzt – „Pilsingers Sprechstunde“ in der Sprechstunde

Als Arzt in einem kommunalen Krankenhaus ist es für mich besonders interessant Abläufe, Schwerpunkte und Herausforderungen aus der Perspektive einer Hausarztpraxis besser kennenzulernen. Jede Tätigkeit als Mediziner hat andere Schwerpunkte, und es ist spannend, über den Tellerrand zu blicken. Bei meinem Kollegen und Bezirksvorsitzenden des ...

Close