Mein Lebenslauf

Gesunde Politik für München und Deutschland

2016

2016

Im Juli 2016 hat mich die CSU-Bundeswahlkreisversammlung zum CSU-Direktkandidaten für den 19. Deutschen Bundestag nominiert - vielen Dank! Ich möchte die Menschen überzeugen und für "Gesunde Politik für München und Deutschland" sorgen.

2015

2015 wurde ich zum Ortsvorsitzenden der CSU Obermenzing gewählt - hier bei unserer Veranstaltung im Hofbräu Obermenzing.

2014

Die Leitung des Jungwählerwahlkampfs für unseren Oberbürgermeisterkandidaten Josef Schmid war eine tolle Erfahrung mit einem Spitzenteam!

2014

Auf der Examensfeier an der LMU München. Mein Studium habe ich 2015 erfolgreich beendet und wurde approbiert.  Seitdem arbeite ich als Arzt in einem kommunalen Krankenhaus in der Inneren Medizin.

2013

Ich wollte mich noch mehr in der Stadtpolitik einbringen - in diesem Jahr habe ich den Vorsitz der Jungen Union München übernommen.

2009

Aktiv in Bezirksvorstand der Jungen Union München  -  politische Arbeit und gemeinsam Feiern gehören zusammen.

2008

2008 wurde ich zum ersten Mal in den Bezirksausschuss Pasing-Obermenzing gewählt. Die Kommunalpolitik ist die tragende Säule politischen Handelns und der beste Weg, die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger zu erfahren. Meine Ausschüsse waren damals: Jugend&Soziales, Budget, Unterausschuss Kultur  und Heimatpflege (Bild: High Contrast, Wikipedia, Lizenz: CC BY 3.0 DE; https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/legalcode)

2002

Im Jahr 2002 bin ich der Jungen Union beigetreten. Mein erstes kommunalpolitisches Thema war die Einführung eines Nachtliniennetzes in München

1996

In diesem Jahr begann ich mich im BRK zu engagieren mit einer Ausbildung zum Sanitäter.

1996

Mannschaftssport hat mich begeistert:  Hier bei den Minis im Handballclub Post-Sportverein München e.V. .Meine "Karriere" im Handball reichte immerhin bis zur A-Jugend.

1995

Schon früh war ich engagiert, u.a. beim Trachtenverein "D'Würmtaler Menzing e.V." - größere Erfolge als Plattler blieben jedoch aus. In vielen Vereinen war und blieb ich aktives Mitglied.

 

1994

Eingeschult wurde ich in Obermenzing in der Grundschule an der Grandlstraße. Später besuchte ich das Städtische Adolf-Weber-Gymnasium in München-Neuhausen

1994

Aktiv war ich musikalisch, unter anderem im Kirchenchor in Leiden Christi Obermenzing und ich habe Trompete gespielt

1993

Mein erster Berlinbesuch führte meine Schwester und mich vor den "Palast der Republik", der damals noch stand - politisch hat mich das wenig beeindruckt.

1990

Aufgewachsen bin ich in Obermenzing - besonders gerne war ich in unserem Garten - das ist mir bis heute geblieben. Mein erstes politisches Interesse - wenn auch noch spielerisch - ist hier auch dokumentiert.

1987

In Pasing wurde ich geboren als Sohn von Krankenschwester Maria Pilsinger und Dr. med. Nikolaus Pilsinger - hier mit meinem Papa vor Schloss Blutenburg in Pasing-Obermenzing

Close