Digitale Podiumsdiskussion zum Thema "BIOTOPIA"

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr herzlich lade ich Sie ein, am Donnerstag, den 20. Mai, um 19:30 Uhr an unserer digitalen Podiumsdiskussion teilzunehmen:

"Gefährdet Biotopia Schloss Nymphenburg?"

Mit dem geplanten Bau von "Biotopia" am Schloss Nymphenburg steht ein eklatanter Eingriff in eines der herausragenden Baudenkmäler Bayerns bevor. In der Diskussion wird auf die konkreten Gefahren, die mit dem Neubau einhergehen eingegangen.

Es diskutieren:

Stephan Pilsinger, Bundestagsabgeordneter im Münchner Westen Prof. Dr. Hubertus Günther  (Verband Deutscher Kunsthistoriker) Neven Denhauser (Bürgerinitiative "Gemeinsam für Schloss Nymphenburg") Robert Brannekämper, Mitglied des Bayerischen Landtags und Mitglied des Landesdenkmalrats Zusage Vertreter Biotopia

Stadtrat Leo Agerer wird die Veranstaltung moderieren.

Melden Sie sich gleich hier unter info@stephan-pilsinger.de an, dann wird Ihnen der Link zugesandt.

Alternativ wird der Link einige Stunden vor Veranstaltungsbeginn hier veröffentlicht.

Ich freue mich auf einen spannenden Austausch!

Ihr

Stephan Pilsinger, MdB

 

Kontaktdaten in Mein Büro:
Berlin: Platz der Republik 1, 11011 Berlin
München: Verdistraße 135, 81247 München

E-Mail: stephan.pilsinger@bundestag.de
E-Mail: muenchen@stephan-pilsinger.de
Telefon:  +49 (0)30 22772520
Telefon: +49 (0)89 13938991
Fax: +49 (30) 22770520
-

Anmeldung zur digitalen Podiumsdiskussion:

Close